Segeln in Gronau

Die Wassersportabteilung SV Vorwärts Gronau 09 e.V.

Frank Weichert

Seit 2014 begeistert vom Segeln.

2. Vereinsregatta : Wenn die Bojen schneller sind als die Boote

Die zweite Vereinsregatta wartet mit einem ungewöhnlich verteilten Teilnehmerfeld auf. 7 Laser waren mit einer OK Jolle in der offenen Einhand gut vertreten, die Optimisten A und B zusammen 7 Boote waren etwas weniger Präsent als gewohnt. Rekordverdächtig sind aber 8 Meldung in der offenen Zweihand für eine Vereinsregatta. Somit war auch dieses mal der See angemessen voll mit Booten. Gemeldet waren trockene 3 Bft, nach den vergangenen Tagen rechneten viele mit einer.. Read More

Training, Spiel und Spaß am langen Wochenende

Von Himmelfahrts-Donnerstag bis Samstag hat unsere Jugendabteilung ein tolles Wochenende für die Optikids und deren Freunde veranstaltet. Das Regattagerechte Segeln stand nicht im Vordergrund, aber es wurde viel gesegelt. Gerade die neuen Optikids konnten viel Erfahrungen beim Segeln sammeln. Wer sich an seine Anfangszeit erinnert, der weis: Die Zeit auf dem Wasser ist durch nichts zu ersetzen. Die erste Boje umkreist man noch etwas schleppend, aber inzwischen haben unsere Kids den Bogen raus. Zwischenzeitlich mussten sich.. Read More

Super Leistungen am schwierigen Hiltruper See

Tolles Wetter hat dieses Wochenende zum Zuschauen eingeladen. Der Wind war nicht ganz so stark wie gewünscht, dennoch konnten die Segler ihre Leistungen geübt unter Beweis stellen. Der zweite Regattatag sorgte durch drehende Winde für besondere Herausforderungen. An zwei Renntagen mit je 2 Läufen haben die Vertreter des WSV09 ihr Bestes gegeben und tolle Platzierungen erreicht. Auch außerhalb des Segelprogramms wurde für gute Laune gesorgt, ob lecker Gegrilltes, stärkende Nudeln oder auch Spiele im Vereinsheim,.. Read More

8-Seen Nordhorn – Überraschende Winde

Die erste 8-Seen Regatta des Jahres und wir waren natürlich dabei. Die Gronauer stellten fünf Laser, vier Optis und einen 420er auf dem Nordhorner Vechtesee. Damit hat der WSVG mal wieder eine gute Beteiligung bei den 8-Seen gezeigt. Am Samstag wurde der erste Lauf für die „großen“ Boote um 13 Uhr gestartet. Bei schönem Wind und Sonne starteten die Laser als erste. Doch nur zwei, der zwölf, Laser starteten pünktlich. Der Spätstart traf vor allem.. Read More

Need more Info ?

Peu à peu geht es auf dem Vereinsgelände weiter. Auf dem Vereinsgelände? Nein, nicht nur dort. Heute haben wir einen neuen Schaukasten vor dem erst letztes Jahr umgestellten Eingang aufgebaut. Bald könnt ihr auf dem Weg zum Boot aktuelle Infos praktisch im Vorbeigehen erhaschen! Da kann man ja gespannt sein, was da noch alles so passiert…

Viel Spaß beim Kentertraining im Aqua Ahaus

Wieder haben sich die jüngsten Segeler der Wassersportabteilung des Vorwärts Gronau mit der Ortsgruppe DLRG Ahaus im Aqua Ahaus getroffen, um für mehr Sicherheit zu sorgen. Nun jährt sich das Kentertraining zum dritten mal. Das Training ist wichtig um den angehenden Seglern im Alter von 7-14 Jahren Sicherheit zu vermitteln. In angenehmer Hallenbadumgebung werden hier einige Übungen durchgeführt, die im Alltag durchaus auftreten können: Nach dem Kentern unter dem Segel durchtauchen, das Boot mit.. Read More

Der WSVG hat die Jugendabteilung des Jahres 2016

Eigentlich war es ein normaler Besuch des Verbandsseglertages des SVNRW in Duisburg. Der Präsident Manfred Lenz führt durch das Programm, stellt personelle Änderungen vor und beantwortet viele Fragen dazu. Doch als nach dem Teil der Ehrungen Kai Wodicke eine Laudatio verliest, stieg unter den mitgereisten Jugendlichen die Anspannung. Ohne den Gewinner zu nennen wurden nur die vielen Aktionen und Arbeiten der gewählten Jugendabteilung verlesen. Viele Stände an öffentlichen Plätzen, Training von Jugend für Jugend, Freizeitangebote ausserhalb des Segelsports und vieles mehr. Obwohl vieles bekannt.. Read More

Jungfernfahrt des neuen MoBos

Heute hat Michael Böhnke das neue Vereinsboot offiziell in Dienst gestellt. Die Trainer und Helfer waren dabei und haben eine Einweisung bekommen. Auf viele Kleinigkeiten ist zu achten, gerade zur Anfangszeit, wenn der Motor noch eingefahren werden muss. Die Zukünftigen Fahrer wissen nun genau was zu beachten ist, und wie die Fahrten im Logbuch vermerkt werden müssen. Bleibt nur zu wünschen: Gute Fahrt und Handbreit !

Erlebnisbad Atlantis in Dorsten

Viel Spaß hatten am Samstag 11 unserer Jugendsegler und ihre Betreuer beim Besuch des Erlebnisbads Atlantis. Um 10:30 trafen sich alle gemeinsam am Rathausplatz in Gronau. Die Fahrt zum Bad ging schnell vorbei. Der Renner waren wohl die 7 Rutschen, die mit einem Reifen als Gefährt sehr schnell wurden. Zwischendurch wurde sich im beheizten Aussenbereich ausgeruht. Bei der Energie unserer Jugend war das nicht lange nötig. Zur Mittagspause haben sich alle zusammengefunden, so konnte der ein.. Read More

Vorgestellt : Jugendbeirat

Mein Name ist Mario Tomm und ich bin für den Verein als Jugendbeisitzer zusammen mit Frank Weichert tätig. Wir sind quasi das Bindeglied zwischen Erwachsenenvorstand und Jugendvorstand. Die Jugendlichen in unserer Abteilung organisieren ihre Angelegenheiten sehr selbständig z.B. Training, Ferien- und Winterprogramm, aber wenn mal „Erwachsenenrat“ gebraucht oder gewünscht ist, stehen wir zur Verfügung.   Neben der Beisitzertätigkeit habe ich seit 3 Jahren zusammen mit Isabelle Siemen die Anfänger-Optimisten Ausbildung übernommen. In der.. Read More